Logo der NAK NAK Kirchentag 2014

IKT!Live geht an den Start

(05.06.2014) Die Vorbereitungen sind abgeschlossen: die IKT-Fahnen wehen im Wind, die Gebietskirchenstände sind aufgebaut, der Soundcheck im Olympiastadion hat stattgefunden und das Wetter ist großartig! Nun warten alle Beitragsleister, die Helfer aus allen Bereichen und die Aussteller ganz gespannt auf das Wichtigste: die Teilnehmer!
 
Auch der Redaktionsraum der IKT-Webseitenredaktion in der Olympiahalle ist eingerichtet und viele freiwillige Textschreiber, Fotografen, Filmer, Übersetzer stehen in den Startlöchern, um auf der IKT-Webseite in den kommenden Tagen täglich mehrmals vom IKT live zu berichten. Natürlich in unserer neuen Rubrik „IKT!Live“.
 
Bei dem riesigen Angebot an interessanten Veranstaltungen auf dem IKT fiel es nicht leicht, eine Auswahl zu treffen, von welchen Veranstaltungen berichtet wird. Trotzdem mussten wir uns auf wenige Veranstaltungen beschränken, um einen Einblick in den IKT geben zu können. Selbstverständlich bekommt man auch über twitter, facebook und NACworld aktuelle Informationen, Fotos, Videos und die Eindrücke der Teilnehmer vermittelt.

Ein besonderes Angebot für alle, die nicht am IKT teilnehmen können, bietet NACworld an. Insgesamt fünf Veranstaltungen werden in dem sozialen Netzwerk aus der Olympiahalle live übertragen – darunter der Vortrag "Biotechnologie und Gedanken unserer Kirche" und das Podiumsgespräch „Ein Jahr NAK-Katechismus – wie hat sich sein Erscheinen auf die ökumenischen Gespräche ausgewirkt?“. Weitere Informationen dazu gibt es auf NACworld.

Einen Einblick in den heutigen letzten Vorbereitungstag im Olympiapark gibt das erste IKT-Kurzvideo. Vielen Dank dafür an Nils Paland und Marc Dibowski.

Wir wünschen eine gute Anreise nach München und freuen uns auf Euch!

PS: Bitte vergesst nicht euren Sonnenschutz, schon heute war ein heißer Tag und es soll noch wärmer werden…