Logo der NAK NAK Kirchentag 2014

Parken beim Internationalen Kirchentag

Vor allem für Reisebusse, die Teilnehmergruppen zum Olympiapark, dem Veranstaltungsgelände des Internationalen Kirchentags (IKT), bringen und für Menschen mit Behinderung stehen Parkplätze auf der Parkharfe an der Westseite des Olympiaparks zur Verfügung.

Menschen mit Behinderung können mit der Kennzeichnung aG oder Bl im Schwerbehindertenausweis die Parkplätze auf der „Parkharfe“ kostenlos nutzen. In der Parkbucht P1 werden Parkplätze für Menschen mit Behinderung freigehalten.  Von dort aus gelangt man ebenerdig zur Event-Arena und zum barrierefreien Eingang des Olympiastadion, dem „Kleinen Marathontor“. Hinweise zu den Möglichkeiten, barrierefrei auf dem Veranstaltungsgelände unterwegs zu sein, finden sich in der Rubrik Barrierefreiheit.

Angemeldete Reisebusse finden Parkplätze auf der Parkharfe ab Parkbucht P2 (Gebühr: 20 Euro pro Tag / bei Einfahrt zu bezahlen). Möchten Sie einen oder mehrere Reisebusse zum IKT anmelden? Alle Informationen zur Anmeldung von Reisebussen finden Sie hier.

Weitere Parkplätze auf der Parkharfe können von PKWs belegt werden. Die Parkgebühren betragen pro Tag 5 Euro. Möchten Sie mit einem Wohnmobil die Parkharfe als Parkplatz benutzen, betragen die Gebühren 20 Euro pro Tag. Weitere Parkmöglichkeiten am Veranstaltungsgelände finden sich im Parkdeck am Olympiaturm und auf dem Parkplatz beim Eissportzentrum (Tagestarif: 12,00 Euro).

Da die Parkplätze auf der Parkharfe und den weiteren Parkmöglichkeiten nicht für alle Kirchentagsteilnehmer ausreichen werden, empfehlen wir für die Anreise zum Olympiapark die Nutzung der öffentlichen Nahverkehrsmittel. Informationen zur Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie hier.

Geländeplan Olympiapark

Download

Informationen und Materialien (Präsentationen, Bilder, Logo etc.) finden Sie in unserem Download-Bereich

Erfahren Sie mehr über die Neuapostolische Kirche auf den Seiten von NAK International

Aktuelles zum Song-Contest

"Show Your Talent" - Der Song-Contest beim IKT

IKT bei NACworld